Inhaltsbereich

Germany’s Next Topmodel: Kein Verstoß gegen gesetzliche Bestimmungen

(Pressemitteilung vom 23. Mai 2018): Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) hat mehrere Folgen der 13. Staffel geprüft und keine Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen festgestellt. Grund für die Überprüfung waren entsprechende Programmbeschwerden.

Allerdings sieht die KJM das Format durchaus kritisch und bemerkt, auch wenn das Format nicht gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstoße, sei die gesellschaftspolitische Auseinandersetzung mit Themen wie Schönheitsideale oder Sexismus und deren Wirkung auf Heranwachsende von großer Bedeutung.

Mehr Informationen: